Projecteur 165 Klemmleuchte

Projecteur 165 Klemmleuchte
Projecteur 165 Klemmleuchte
Beschreibung Projecteur 165 Klemmleuchte

Klemmleuchte Dunkelblau-Anthrazit ø 16,5 cm x H 16,3 cm Nemo. Endlich gibt es den „Projecteur“, ein Kultobjekt des Designs von Le Corbusier, in einer Neuauflage! Der herausragende Architekt und geniale Designer Le Corbusier hat zwischen 1951 und 1957 das Sanskar Kendra Museum in der indischen Stadt Ahmedabad entworfen. Mit seiner Spiralform ist dieses Gebäude die perfekte Verkörperung der Architekturprinzipien des französischen Stararchitekten. Bis hin zu den Lampen des Museums hat Le Corbusier alles bis ins Detail konzipiert. Im Jahr 1954 hat er den „Projecteur“ entworfen, den er zur perfekten Beleuchtung überall im Gebäude einsetzen ließ. Nun gibt es den „Projecteur“ von Nemo in einer verkleinerten Neuauflage und auch als Klemmlampe (H 16,3 cm). Die Lampe ist ein perfektes Symbol für den Modernismus der 1950er Jahre. Die von der damals üblichen Industriebeleuchtung inspirierte Lampe besteht aus einem Diffusor in Form eines Projektors, der auf einem kreisförmigen Sockel angebracht ist. Die vollständig aus Aluminium gefertigte Lampe „Projecteur 165“ ist mit einer anthrazit-blauen Oberfläche versehen. Dank eines Lochs in der Klemme lässt sich die Lampe auch als Wandleuchte nutzen und an der Wand montieren. basiert auf dem Original von 1954 – mit Dimmer am Kabel – Leuchtmittel (nicht im Lieferumfang enthalten): 1 Leuchtstofflampe oder LED E27 max. 20 W – Loch in der Klemme ermöglicht Wandbefestigung Lieferung gratis!

Lesen sie mehr über Projecteur 165 Klemmleuchte...


Suche nach Preis von Projecteur 165 Klemmleuchte an: